Digitales Marketing im Tourismus – Quo vadis?

Donnerstag, 1. Juni 2017

Digitales Marketing im Tourismus - Quo vadis?


Künstliche Intelligenz, Virtual Reality und Cross-Device-Optimierung sind Schlagwörter, mit denen sich digitale Marketingexperten aktuell auseinandersetzen. In rasender Geschwindigkeit entwickelt sich der Markt, was Entscheider vor die Fragestellt: Welcher Trend ist tatsächlich erfolgsversprechend und relevant für mein Unternehmen?


Gemeinsam mit Ihnen sowie Tourismus- und Marketingexperten aus der Praxis wollen wir Antworten finden auf die eingangs gestellte Frage und einen Ausblick in die Zukunft wagen.



Freuen Sie sich auf spannende, praxisnahe Vorträge von Marketingprofis aus dem Tourismus. Seien Sie dabei! Lassen Sie sich bei der anschließenden Podiumsdiskussion inspirieren, Ihr persönliches Erfolgsrezept zu finden.


Wir laden Sie herzlich ein mit zu diskutieren und sich mit unseren Gästen auszutauschen:


  • Uwe Frers, Entrepreneuer, Gründer Escapio.com
  • Joachim von Maltzan, Creative Director User Experience, Ray Sono AG
  • Andreas Nau, Geschäftsführer, Expedia.de
  • Jörg Simm, Account Executive Travel & Hospitality, Salesforce.com Germany GmbH



Nähere Informationen zur Veranstaltung und zu den Referenten finden Sie demnächst in unserem Veranstaltungsflyer.


Die Veranstaltung findet ab 19:00 Uhr (come together) in unseren Räumlichkeiten in der Schachenmeierstraße 35, 80636 München statt. Die Vorträge und die Diskussionsrunde beginnen ab 19:30 Uhr.



Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Anmeldung

Veranstaltung am 1. Juni 2017
Digitales Marketing im Tourismus - Quo vadis?