News

Mut zu Mee(h)r?

[25|11|2015]

Spannendes Management Praktikum im innovativen Schulungshotel der Fakultät für Tourismus zu vergeben


Der ostfriesische Unternehmer Bodo Janssen, Eigentümer von mehreren Hotels und über 600 Ferienwohnungen der Marke Upstalsboom, kooperiert seit dem WS 2013/14 in einzigartiger Weise mit der Fakultät für Tourismus. Er legte die Führung und Neugestaltung seines Seehotels auf der Nordseeinsel Borkum dauerhaft in die Hände unserer Studierenden. Zusammen mit einem Absolvent der Fakultät leiten seit 2014 kontinuierlich 2-3 Studierende im Pflichtpraktikum das Hotel bzw. machen das Haus zu einem Leuchtturmprojekt in der deutschen Hotellerie.

Im Rahmen eines Fallstudienseminars wurden eine neue Positionierung des Hotels sowie kreative Konzeptideen erarbeitet, die sukzessive in diesem und nächsten Jahr gemeinsam umgesetzt werden.

Wir suchen für den Zeitraum Januar 2016 bis Juli 2016 2-3 Studierende, die sich in ihrem Praktikum auf dieses großartige Abenteuer einlassen und eine tolle Erfahrung bei der Führung und weiteren Neugestaltung des Hotels sammeln wollen.

Was wird geboten?

  • Arbeit in einem jungen & dynamischen Team, die Spaß machen soll
  • Wertvoller Einblick in alle Bereiche des Seehotels
  • Weiterbildungsmöglichkeiten/ partielle Mitarbeit in der Zentrale von Upstalsboom
  • Entfaltungsfreiheiten
  • Monatliche Vergütung in Höhe von 500 €
  • Eigenes kleines Appartement
  • Fahrtkostenübernahme für An- und Abreise nach Beendigung des Praktikums
  • Meer/Strand/Dünen/Kitesurfemöglichkeiten/Fahrrad etc.


Was wird erwartet?

  • Leidenschaft für die Hotellerie, selbstständiges Arbeiten und Engagement
  • Gastgeberkompetenz, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, gute Laune
  • Praktikumsdauer: bestmöglich 6 Monate


Interesse geweckt?
Dann bewirb Dich bei:
Yvonne Klein, y.klein@upstalsboom.de